Guten Tag, liebe Gäste!

Gastgeberin und Küchenchefin der Speisegaststätte Zur Krone in Wiesbaden-Frauenstein  Alexandra Hofmann

Gastgeberin und Küchenchefin Alexandra Hofmann

Die Speisegaststätte Zur Krone liegt mitten im Herzen des idyllischen Weindörfchens Wiesbaden-Frauenstein, durch das auch der Rheinsteig-Wanderweg verläuft. 

Gerne verbinden die Gäste der Krone ihren Besuch daher mit Ausflügen in die umliegende Kulturlandschaft, die geprägt ist von lieblich sanften Weinbergen und alten, hochstämmigen Kirschbäumen über den Weiten der Rheinebene.

Mal wieder richtig gut Essen gehen: In unserem Restaurant erwarten wir Sie nicht nur in angenehmer Atmosphäre – Sie genießen auch einen hervorragenden Service und natürlich die Gerichte unserer exzellenten traditionellen Küche. 

Bei uns bekommen Sie leckere Spezialitäten aus Hessen, insbesondere aus dem schönen Rheingau – Traditionelles und Neues sorgsam zubereitet. Alle unsere Gerichte werden mit den frischesten Zutaten erstellt und mit viel Liebe kreiert. Wir fühlen uns auch in der Kochkunst althergebrachten Traditionen verpflichtet.


Küchenhandwerk mit Leidenschaft für Leckeres

Der Spannungsbogen der Tradition über vier Generationen zur modernen Gastronomie spiegelt sich sowohl in unserem Angebot wie auch in unserem Küchenhandwerk wider. So finden Sie in unserer Karte einige traditionelle Gerichte, die Sie ansonsten eher selten finden werden. 
Unsere saisonalen Zusatzangebote wechseln mit den Jahreszeiten. In der Küche verwenden wir bis auf wenige, unvermeidbare Ausnahmen (Ketchup u.ä.) keine Fertigprodukte und verzichten darüber hinaus auf Geschmacksverstärker und künstliche Aromen.

So finden Sie in der Karte bei unserer Fleischbrühe keine Deklaration von Zusatzstoffen, da wir sie ausschließlich mit Fleisch und Kräutern kochen. Die Markklößchen entstehen aus Markknochen nach Rezept meiner Großmutter und sind handgerollt. Ein wichtiges Werkzeug in unserer Küche ist das Wiegemesser, mit dem wir beispielsweise in Handarbeit unseren Spinat oder die Kräuter für unsere Grüne Soße oder unsere Kräuterbutter zerkleinern. Alle Salate entstehen aus frischen Ausgangsprodukten – bis hin zur Roten Beete, die wir selbst kochen. Jedes Fleischstück wird vor der Zubereitung sorgfältig pariert, damit nicht Sehnen oder zu viel Fett den Genuss trüben.

Bei so viel Handarbeit erfüllen wir selbstverständlich auch individuelle Sonderwünsche oder bereiten auf Vorbestellung Speisen zu, die nicht auf unserer Karte stehen.

 

Die Speisegaststätte Zur Krone ist Mitglied in der Restaurantkooperation „Hessen à la carte“

Logo "Hessen à la carte"

Hessen à la carte ist die Kooperation der hessischen Regionalküche. Rund 100 ausgewählte Restaurants und Gasthöfe aus den unterschiedlichen Regionen Hessens bilden Deutschlands älteste regionale Qualitätsgemeinschaft. Wir Hessen à la carte-Betriebe machen Lust auf die neue hessische Küche, die für regionale Produkte, Traditionelles ebenso wie für Innovation steht. Wir versprechen Produktqualität und Ursprünglichkeit. 


 

Genuss ist eine Frage der Fantasie.  

Ihre